Hemele/Wirth erfolgreich beim Sparkassencup

Sparkassencup 2017 in Bettringen

Frank Hemele bestätigte erneut seine Stärke im Doppel. Mit Partner Florian Wirth gewann er am 2. Weihnachtsfeiertag das D-Doppel beim Bettringer Sparkassencup. Auch im D-Einzel war Hemele sehr erfolgreich. Hier musste er dem Doppelfinalisten Siemon Bauder jedoch im Endspiel zum Sieg gratulieren. Florian Wirth schafft es bis ins Halbfinale. Hier scheiterte er gegen Turniersieger Bauder unglücklich mit 0:3, denn immer nur zwei Bälle entschieden zu Gunsten des Gegners über den Satzgewinn. Mit Platz 1 im Doppel und dem 2. und 3. Platz im Einzel hatte die SG das Geschehen in der D-Klasse eindeutig unter Kontrolle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.